Durchblättern

Die Gesamtsummen der Betriebskosten-Vorauszahlungen und der Heizkosten-Vorauszahlung auf der Betriebskostenabrechnung ergeben sich aus den Werten, die Sie im Mietvertrag bei “monatliche Mietbestandteile" (Gesamtvorauszahlung, Betriebskosten-/ und Heizkosten)eingetragen haben. 

 

Anbei ein Beispiel, wie die Gesamtsumme auf der Betriebskostenabrechnung zustande kommt: 

Gesamtvorauszahlung (pro Monat): 

100,00 Euro x (mal) Abrechnungszeitraum: 01.01. - 31.12 (12 Monate) = 1200,00 Euro  Gesamtvorauszahlung (in der Betriebskostenabrechnung) 

 

Haben  Sie bei den monatlichen Mietbestandteilen Betriebskosten und Heizkosten angegeben, wird dies in der Vorschau der Betriebskostenabrechnung in objego zusammen aufgeführt. Im  Dokument für Ihre Mieter werden diese Werte separat angezeigt. Bitte beachten Sie, dass die Heizkostenvorauszahlungen nur angezeigt werden, wenn die Heizkosten in der Heizkostenmaske eingetragen sind. 

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 3 fanden dies hilfreich