Durchblättern

Wenn Sie eine Rechnung mit einem Gesamtbetrag, betreffend mehrere Kostenarten erhalten haben, können Sie den Gesamtbetrag beim anlegen/importieren der Ausgaben auf mehrere Kostenarten splitten/aufteilen.

 

Legen Sie als ersten Schritt eine Ausgabe als Position, im Bereich: Einnahmen & Ausgaben, manuell über die Funktion: Position hinzufügen > Ausgabe hinzufügen an oder importieren Sie die Ausgabenposition aus dem Bereich: Nicht importierte Positionen, bei angebundenem Bankkonto.

 

Erfassen Sie als nächstes den Verwendungszweck (optional), das Buchungsdatum und wählen Sie das betreffende Mietobjekt aus und klicken Sie im Anschluss auf Ausgabeart zuweisen

 

Im nachfolgenden Pop-Up Fenster erfassen Sie einzeln einen Teilbetrag der Gesamtkosten, anhand der erhaltenen Rechnung und weisen diesen der entsprechenden Kostenart zu. Weisen Sie über "Ausgabeart zuweisen" alle Teilbeträge der Gesamtkosten den einzelnen Kostenarten zu.

 

Wenn Sie alle Teilbeträge zugewiesen haben, können Sie die erfasste Ausgabe mit der Aufteilung, mittels "Ausgabe hinzufügen" anlegen.

 

Bitte beachten Sie: Beim importieren von Ausgaben kann nur der angezeigte Betrag auf einzelne Kostenarten aufgeteilt werden.

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich