Durchblättern

Sie können mehrere Zahlungen (Abschlagszahlungen) betreffend einer Kostenart in objego erfassen. Dies ist über den Bereich: Einnahmen & Ausgaben und direkt im Vorgang der Betriebskostenabrechnung möglich.

Bitte beachten Sie: Abschlagszahlungen sind keine Grundlage für die Erstellung der Betriebskostenabrechnung. Die tatsächlichen Kosten der betreffenden Kostenart entnehmen Sie bitte der Abrechnung des Dienstleisters. 

 

Sollten Sie Abschlagszahlungen erfasst haben, ergänzen Sie anhand der erhaltenen Abrechnung des Dienstleister ggf. eine Nachzahlung als Ausgabe oder ein Guthaben als Einnahme (Rückerstattung).

 

Sie können die Gesamtkosten der betreffenden Kostenart, anhand der vorliegenden Rechnung auch als eine Position im Bereich: Einnahmen & Ausgaben oder direkt im Vorgang der Betriebskostenabrechnung erfassen. Dies erspart Ihnen Zeit, da Sie nur eine Rechnung hinzufügen müssen.

 

War dieser Beitrag hilfreich?

1 von 3 fanden dies hilfreich