Durchblättern

Im Vorgang der Betriebskostenabrechnung und dem Schritt: Rechnungen und der Funktion: Rechnung hinzufügen haben Sie die Möglichkeit Rechnungsdokumente (im PDF-Format und anderen Datei-Formaten) hochzuladen und auslesen zu lassen.

 

Klicken hierzu auf Hochladen oder Scannen und wählen Sie nachfolgend ein Dokument (PDF-Datei oder anderes Datei-Format) von Ihrem PC aus, das Sie hochladen und Rechnungsdaten auslesen möchten.

Über Smartphones bzw. Tablets haben Sie ebenfalls die Möglichkeit direkt ein Foto von dem jeweiligen Dokument aufzunehmen oder aus Ihrer Galerie auszuwählen und einzulesen.

 

Nach einer kurzen Analyse des Dokuments wird Ihnen dieses in der Rechnungsmaske angezeigt und der Verwendungszweck, das Buchungsdatum und der Betrag, im unteren Bereich automatisch anhand der ausgelesenen Daten eingetragen.

 

Nachfolgend können Sie in dieser Ansicht das Dokument und die übernommenen Daten überprüfen und bei Bedarf anpassen und wie bisher, nach der Auswahl der Kostenart und ggf. weiteren Optionen, wie der Erfassung von Lohnkosten mittels Weiter, fortfahren.

Bitte beachten Sie, dass die automatische Texterkennung aktuell nicht bei Mietobjekten mit Gewerbeeinheiten und der Ausweisung der Umsatzsteuer (USt.) zur Verfügung steht.

 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?

13 von 17 fanden dies hilfreich